Schlagwort-Archive: Flickr

Die Flickr Welle

Eric Kessels hat sich mal die Mühe gemacht und genau so viele Fotos ausgedruckt, die innerhalb von 24 Stunden bei Flickr hochgeladen wurden. Das sind schon so zwei, drei…

„This installation by Erik Kessels is on show as part of an exhibition at Foam in Amsterdam that looks at the future of photography. It features print-outs of all the images uploaded to Flickr in a 24-hour period…

As you might imagine, this results in a lot of images, that fill the gallery space in an avalanche of photos. „We’re exposed to an overload of images nowadays,“ says Kessels. „This glut is in large part the result of image-sharing sites like Flickr, networking sites like Facebook, and picture-based search engines. Their content mingles public and private, with the very personal being openly and un-selfconsciously displayed. By printing all the images uploaded in a 24-hour period, I visualise the feeling of drowning in representations of other peoples‘ experiences.“


Wordfoto

Ich möchte heute mal wieder eine „neue“ App vorstellen.
Das gute Stück nennt sich „Wordfoto“ und ist für 1,59 Euro im Appstore erhältlich. Zugegeben nicht ganz so billig, dennoch macht es Spaß damit ein paar Bilder zu bearbeiten.

In wenigen Schritten hat man die Möglichkeit kleine Kunstwerke zu erstellen.  Die Bilder können sowohl direkt fotografiert und verwendet, als auch aus den vorhandenen Foto-Alben importiert werden. Im Anschluss besteht dann die Möglichkeit das Bild mit den entsprechenden Wörtern zu bearbeiten.

In den Beispielbildern seht ihr das Bild von mir mit den bereits voreingestellten  Wörtern „Carpe Diem“ und das Bild von Pink mit dem von mir eingetragenen Wort „P!nk“.  Bei Flickr kann man schon einige bearbeitete Bilder sehen.  Anschauen lohnt sich!