Schlagwort-Archive: Cover

Album Covers without dead Artists

Wie sehen die Platten-Cover wohl aus, wenn man die bereits verstorbenen Künstler einfach wegretuschieren würde!? Jean-Marie Delbes und Hatim El Hihi haben sich mal an die Umsetzung gemacht und alle nicht mehr unter uns weilenden Künstler von deren Cover entfernt. Eine kleine Auswahl seht ihr hier – weitere Cover findet ihr auf dem dazugehörigen Tumblr.

via Gee


Only Girl In The World – by Ellie Goulding

Sonntags ist mein Musiktag. Aus diesem Grund mag ich euch heute mit meinem aktuellen Ohrwurm des Rihanna Covers „only girl in the world“ von Ellie Goulding beglücken. Live. Und ohne so viel Gebrüll wie in dem Original. Einach schön.


Kindercover „Rolling In The Deep“

So, und nun bitte nicht alle gleich weiterzischen. Ich weiß, Adele und Rolling in the deep hat man totgespielt und totgecovert. Ist mir alles bewusst und ich sehe das ganz genauso.
ABER, dieses Cover ist ist besonders – denn hier sind ausschließlich Kinder am Werk. Drums, Vocals, Keys – alles Kinder. Und nun kommt der Höhepunkt – sie machen es sogar sehr gut. Fast erwachsen. Schwör!


HelenaMaria – Rude Boy

Und mit diesem wunderbaren Cover des Rihanna Songs „Rude Boy“ von HelenaMaria entlasse ich euch nun in die letzten Stunden des Sonntags. Nicht nur, dass ich das Cover bald besser finde als das Original – auch das Video haben die beiden großartig hinbekommen. Ich mag diesen „Spiegellook“!