Mooskunst – by Stefaan De Croock

Ach, das ist herrlich. Ich erzählte euch ja schon neulich von Vhils, der seine Straßengemälde in die Häuserfassaden fräst. Eine ähnliche Idee hatte der beglische Streetartkünstler Stefaan De Croock. Dieser zaubert nämlich seine Werke mit Wasser auf die Wände. Er bearbeitet mit einem Hochdruckreiniger moosbedeckte Fassaden und erschafft so die imposante Kunst. Auf die Idee muss man erstmal kommen…!

via Publique

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: