Land unter – Petrus hat schlechte Laune

Über Kiel sagt man ja, dass das Wetter eher unbeständig ist. Auch im Sommer muss man immer mit Regen und starkem Wind rechnen. Das ist prinzipiell auch sehr richtig. Hier im Norden ist das Wetter meist ein wenig schlechter als im Süden. Der Sommer in diesem Jahr ist jedoch generell für die gesamte Bundesrepublik nicht der beste. 3 Tage Sonne und Wärme und dann folgen erstmal wieder 2 Wochen Regen und Kälte. Das geht momentan den meisten Deutschen so.

Heute allerdings ist das Wetter in Kiel zwar etwas kühl – das Thermometer bringt es auf knappe 20 Grad – aber es ist trocken. Kurz: Es könnte viel schlimmer sein.
Wie schlimm es tatsächlich sein könnte, zeigt uns gerade Bremen. Dort ist Land unter. Meine Familie musste heute morgen zur Arbeit schwimmen, wie die von meiner Schwester geschossenen Bilder zeigen.
So schlecht das Wetter in Kiel auch ab und wann sein mag – aber sowas habe ich hier schon ewig nicht mehr gesehen. Kiel, Du bist wunderbar!

Hier seht ihr keinen Fluss – das ist eigentlich eine Hauptstraße!

Das es sich wirklich um eine Straße handelt, seht ihr hier an den vom Regen überraschten Autofahrern.

Die Bremer versuchten auf Bus und Bahn auszuweichen. Aber auch hier ging und fuhr nichts mehr…


Hier gibt es weitere aktuelle Bilder. Tja Familie, wärt ihr mal in Kiel geblieben..

Advertisements

2 responses to “Land unter – Petrus hat schlechte Laune

  • mimi

    übel, übel was in bremen gerade passiert. ich hab freunde da und die berichten schon von katastrophalen zuständen. hoffentlich kriegen die das wieder in den griff. steht das weserstadion eigentlich auch unter wasser? vielleicht sollte man an die mannschaften sowas ausgeben, nur so zur sicherheit 😉

    • mokkaauge

      Soweit ich weiß, ist das Wetter dort inzwischen wieder besser. Aber das kam schon alles ziemlich überraschend. Die meisten Leute sind barfuß auf der Straße gegangen, weils anders gar nicht mehr möglich war. Nicht schön!
      Ach guck, so eine schicke Wathose in werdergrün wäre doch was! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: