Das Glas ist halbvoll

Ich muss dringend etwas schreiben. Meine Besucherzahlen sehen, im Vergleich zu den Vortagen, katastrophal aus. Also muss ich schreiben. Aber was? Ich sehe heute verdammt gut aus. Ich habe keine Pickel im Gesicht. Mein Shirt passt wie angegossen und meine Hose sitzt wie für mich – und nur für mich – gemacht. Es gibt also keinen Grund etwas zu schreiben. Ich habe nichts, über das ich mich beschweren könnte. Nichts, über das ich mich aufrege. Sonne lacht mir ins Gesicht. Lässt meine pickellose Haut brauner werden. Gesünder aussehen. Sogar Ben Wettervogel versprach mir bestes Sommerwetter zum Wochenende.

Es ist Freitag und ich habe zwei ganze Tage frei. Wochenende. Ich habe Wochenendpläne – keine Zwangspläne. Pläne, die ich selbst geschmiedet habe, weil ich Lust darauf habe. Meine Beziehung ist die beste, die man sich wünschen kann. Ich war nie glücklicher. Ich habe heute morgen nicht verschlafen. Ganz im Gegenteil, ich bin frisch und fröhlich aufgewacht. Ich war pünktlich fertig und kam nicht zu spät zur Arbeit. Ich habe auch keine neuen Sachen gekauft, über die ich bloggen kann. Pro und Contra. Einfach weil ich nichts neues brauche. Weil das was ich habe gut oder sogar wunderbar ist. Ständig klingelt mein Telefon, weil Freunde anrufen. Ich habe sogar Freunde. Gute Freunde.  Keiner der stresst oder mich nervt. Ich kann sogar mitten in der Nacht bei dem einen oder anderen anrufen und um Hilfe bitten. Sehr gute Freunde. Meine Familie ist ebenfalls komplett normal. Keine drogenabhängige Mutter, die mich früher beim Besuch meiner Freunde blamiert hat. Sie brachte sogar Getränke und Essen für die Besucher.

Es gibt also überhaupt gar nichts, über das ich schreiben könnte. Absolut nichts. Leere. Es tut mir wirklich Leid, aber heute gibt es nichts zu schreiben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: